Artikel

Am Mittwoch, 26. Januar, haben sich Mitarbeitende der Evangelischen Jugend Gelsenkirchen und Wattenscheid zum ersten Mal im neuen LivingRoom im C-Ju in Gelsenkirchen getroffen. Nach einer Portion HotDogs und Zeit zum Ankommen und Reden ging es über in eine Zeit der Andacht, des Gebets und des Bibelgesprächs.

"Mit LivingRoom wollen wir eine moderne Form der Abendandacht entwickeln", so Jugendpfarrer Holger Dirks. "Eine Mischung aus Lounge, Teestube und Hauskreis". Dabei steht immer ein biblisches Theme oder ein Input im Mittelpunkt, die Möglichkeit zum Gespräch sowie Gebet und Musik. Die Lieder werden zum Teil als Video eingespielt und alle haben die Möglichkeit mitzusingen.

Der Besuch beim ersten Mal war erwartungsgemäß noch gering. Die Coronazahlen sind zur Zeit vor allem im Kreis der Jugendlichen enorm hoch, einige Einrichtungen mussten sogar wieder schließen. Diejenigen, die gekommen waren, waren alle geimpft und getestet. "Das war eine total schöne Atmosphäre", fanden die Teilnehmer. "Es tut gut, zwischendurch mal runter zu kommen.

Der nächste LivingRoom wird am 23. Februar um 18.30 Uhr stattfinden. "Dann gibt es selbst gemachte Zimtschnecken", so Holger Dirks.

Die weiteren Termine sind: 23. März; 27. April; 18. Mai; 22. Juni; 24. August; 28. September; 26. Oktober; 23. November.

 

Und hier seht ihr ein paar Bilder, wie es ausgesehen hat

Social Media

Unsere WG findet Ihr hier:

Ev. Jugendreferat Gelsenkirchen & Wattenscheid
Pastoratstr. 10
45879 Gelsenkirchen                            

Gerne könnt Ihr uns anrufen:

Geschäftsführende Jugendreferentin:
Barbara Eggers
0209/ 589 007 - 105

Materialausleihe

Die Materialausleihe ist an folgenden Tagen geöffnet:

Dienstag:
16:00 Uhr- 18:00 Uhr

Freitag:
12:30 Uhr - 16:30 Uhr