Artikel

Die Mitarbeitendengrundschulung 2016/2017

Erstellt von Lara Schulte; Moritz Dünzer

Ein kleiner Einblick.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir heißen Lara Schulte & Moritz Dünzer und schreiben diesen Artikel über die Grundschulung 2016/2017, an der wir mit 14 weiteren Ehrenamtlichen teilgenommen haben.

Die Grundschulung war in drei Teile aufgeteilt: Die Woche und das erste & zweite Wochenende. Am Anfang kannten sich die Teilnehmenden eher aus den eigenen Gemeinden, da gab es wenige Ausnahmen. Der Start der Grundschulung wurde daher praktischerweise mit einigen Kennenlernspielen und -aktionen eingeläutet.

Obwohl die gesamte Schulung aber von der Gesangs- und Spielbegeisterung geprägt war, ist auch einiges an Teamarbeit, Flexibilität, richtigem Verhalten im richtigen Moment, Rechtslage etc. gefordert und gefördert worden. In Gruppenarbeiten wurden verschiedenste Probleme theoretisch oder praktisch gelöst. Jedes Ergebnis wurde später vor der gesamten Gruppe präsentiert und bewertet.

Besonders schön an der diesjährigen Grundschulung waren coole Aktionen wie z.B. die Zwergenjagd in der Nacht, als die Teilnehmenden als Zwerge verkleidet einen Lösungssatz aus auf dem Gelände versteckten Hinweisen zusammensetzen sollten, während sie von Monstern (die Leiter) heimgesucht wurden. Oder auch den Abschlussabend in Form eines Abends voller Gesellschaftsspiele. Unser persönliches Highlight war aber der Besuch der Spielmesse in Essen, auf der man tausende Spiele, Comics, Verkleidungen usw. aus aller Welt bestaunen konnte. Von der Grundschulung selbst wurde man mit einer eigenen Rally auch zu Teilen der Messe geführt, die einem nicht von selbst so aufgefallen wären.

Leider ist die Schulung schon beendet, mit dem Team hat es sehr viel Spaß gemacht und man hat eine Menge gelernt. Jedem, der sich anmelden möchte, können wir es empfehlen!

Schnellüberblick Telefonnummern

Geschäftsführende Jugendreferentin:
Barbara Eggers
0209/1798- 150

Verwaltung:
Silke Salentin
0209/1798- 151

Medienreferent:
Marcel Reck
0209/1798- 156

Diakonische Helferin:
Olga Brier
0209/1798- 156

Materialausleihe

Die Materialausleihe ist an folgenden Tagen geöffnet:

Dienstag & Freitag
11:00 - 14:00

Achtung! Ausnahmen!

in den Sommerferien, nur nach Absprache!